Fürther Schützenverein "Hassia" 1928 e.V.

Westerntreffen 2019

Fürther Schützenverein Hassia 1928 e.V.

21. Int. Vorderlader-Derby

Country- und Westerntage

Vom Freitag, dem 13. bis Sonntag,

den 15. September 2019

Hobbyistenlager ab 5. September

„Texas Ranger Co.O, Fürth, County Odenwald

Liebe Hobbyisten, Westerfreunde und Vorderladerschützen!

Wir laden Euch sehr herzlich ein zu unserem

21. Int. Vorderlader Derby, Contry- und Westertage,

des Fürther Schützenvereins Hassia 1928 e.V.

Eröffnung der Festtage ist am Freitag dem 13.9.2019 um 17:00 Uhr

mit dem Aufmarsch der Hobbyisten und dem hissen der Fahnen.

Um 18:00 Uhr findet das 1. Kanonenschießen statt.

Zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei!

Zeltgelegenheiten: Direkt am Schützenhaus, für Hobbyisten mit Zelt- Tipi nach Westerart ist ausreichend Platz vorhanden, Zeltstangen für Tipis sind in begrenzter Zahl vorhanden. Für Wohnwagen oder Wohnmobile stehen Standplätze zur verfügung. Toiletten und Duschen befinden sich direkt beim Lager! Pro Stand- und Zeltplatz, sowie Duschbenutzung,  Müllentsorgung und Stromanschluss wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Der Aufbau kann  schon ab Donnerstag dem 5.9.2019 erfolgen bei früherem Aufbau bitte unbedingt nachfragen.

Brennholz wird gegen eine Unkostenbeitrag bereitgehalten, ist aber nur begrenzt vorhanden. Auf Wunsch kann aber Holz besorgt werden. Feuer darf nur in genügend hohen Feuerschalen gemacht werden! Für die Sicherheit im Zeltlager ist jeder selbst verantwortlich. Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab. Hunde sind unbedingt anzuleinen!

Das Tragen von geladenen Waffen jeder Art ist verboten; bitte das neue Waffenrecht beachten!

Die Weisungen der „Texas Ranger“  sind unbedingt zu befolgen!

Historisches Outfit sollten für die Lagerbewohner selbstverständlich sein!

Der Saloon ist über die ganze Woche zeitweise geöffnet!

_____________________________________________________________________

Böller- und Kanonenschießen:

Freitag 1800 Uhr, Samstag 1000 Uhr, 1300 Uhr und 1700 Uhr,

Sonntag 1000 Uhr und 1300 Uhr.

Anmeldung für das Böller- und Kanonenschießen bei Dieter Kurz, Te.: 06253-23155 od. Mobil: 01716978802 Fax: 06253-988605 bitte mindestens 3 Woche vor Veranstaltungsbeginn anmelden. Beschussbescheinigung mit Kopie des Haftpflichtversicherungsnachweises per Fax an oben genannte Adresse schicken.

Eine Liveband sorgt mit Country- und Westernsongs für gute Stimmung.

Verpflegung: für das leibliche Wohl ist ab dem Eröffnungsfreitag bestens gesorgt. Samstag und Sonntag gibt es selbstgebackenen Kuchen!

Western- und Vorderladerschießen

Schießzeiten:             Samstag von1000 Uhr bis 1700 Uhr

Sonntag 900 Uhr bis 1300 Uhr

Siegerehrung:           Sonntag um 1500 Uhr, Preise werden an die ersten 10 Plätze vergeben.

Startgeld:                  6,00 €pro Serie, Nachkauf 3,00 € pro Serie.

Jeder 7. Nachkauf pro Serie ist frei.

Kassenschluss ist jeweils 1 Stunde vor Schießzeitende.

Disziplinen:

Vorderladergewehre 50m stehend freihändig auf Motivscheibe, 5 Schuss ohne Probe.

Vorderladerkurzwaffen 25m stehend freihändig auf Motivscheibe, 5 Schuss ohne Probe.

Unterhebelrepetierer 50m, ab Kaliber .38 (keine  Sharps, Rolling Block, Trapdoor ect.) stehend freihändig auf Motivscheibe, 5 Schuss ohne Probe.

Steinschlosswaffen erhalten 1 Ring Zuschlag. Bei Ringgleichheit entscheiden die Deckserien.

Es gibt keine Mannschaftswertung.

Westernkleidung ist erwünscht, Schießhilfsmittel und Schießkleidung nach DSB sind nicht erlaubt.

 Brillen und Schießbrillen sind erlaubt, jedoch mit Seitenschutz.

Wettkampfordnung: alle Waffen müssen mit gültigem Beschusszeichen versehen sein.

Jeder Schütze muss im Besitz einer gültigen Erlaubnis sein und ist für seinen abgegebenen Schuss selbst verantwortlich.

Munition und Pulver stellt jeder Schütze selbst. Zugelassen sind alle Patronenkaliber handelsüblicher Fertigung (ausgenommen Wadcutter).

Der Standaufsicht ist unbedingt Folge zu leisten.

Der Veranstalter behält sich Änderungen vor.

Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab.

Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Bedingungen des Veranstalters an.

Anmeldung und Rückfragen:

Alfred Benna Pestalozzistr. 4, 64658 Fürth Tel.: 06253-5727

Dieter Kurz Kolpingstr. 22, 64658 Fürth Tel.: 06253-23155

Jochen Friedrich Wiesenstr. 20, 64711 Mossautal Tel.: 06062-1087

Schützenhaus Tel.: 06253-21111    Fax: 06253-988605

www.hassia-fuerth.de

Anfahrt bzw. Adresse: 64658 Fürth/Odw., Fahrenbacher Str. 50

Schützenhaus

Schützenhaus

Änderungen vorbehalten!

Wir wünschen den Teilnehmern und Besuchern einen angenehmen Aufenthalt und viel Spass!

Und so erreichen Sie uns

GPS-Koordinaten:

N 49° 38` 59“

E   8° 46` 43“

Mit freundlicher Unterstützung der Volksbank,

sowie der Sparkasse Fürth

Schreibe einen Kommentar